Zum Inhalt
Zur Navigation

Completed Theses

Diploma Theses

  • Onur Kilic: Erweiterung von Maven zur Toolbasierten Verwaltung von Ontologiemodulen
  • Michal Murawicki: Kognitive Benutzerunterstützung beim Ontologie-Matching
  • T. Jabarski: Entwurf und Entwicklung eines Übersetzer-Frameworks für Regelsprachen mit Hilfe von RuleML
  • Marko Harasic: Implizite und explizite Wissensrepräsentation anhand von Rcommender Systemen im Umfeld des E-Commerce
  • Marco Kranz: Entwurf und Implementierung einer Software zur systematischen Auswertung von Anfragen an ontologiebasierte Webdienste
  • Iavor Jelev: Preprocessing of documents for Emergent Trend Detection in text Collections
  • Jannes Schröter: Entwurf und Implementierung eines Moduls zur Berechnung der Antibiotika-Anwendungsdichte in Krankenhäusern mit Hilfe von Semantic Web Technologien
  • Johannes Böttcher:  Semantische Datenflussmodellierung in der Geschäftsprozessmodellierung
  • Ralph Schäfermeier: Finden von Experten in Unternehmenswikis
  • Elena Antonenko: Testing for Rule-based Ontology Mapping
  • Frederik Bäßmann: Linguistische Verarbeitung von Textkomponenten in Stellenanzeigen mit dem Ziel der semantischen Interpretation
  • Mike Rohland: Generierung von semantischen Relationen aus Tags innerhalb der Folksonomien
  • Ekaterina Brangova: Konzeption und Implementierung eines semantischen Matching-Verfahrens zur Personalisierung von multimedialen Materialien (in co-operation with Condat AG)
  • Philipp Strathausen: Semantic Filters in UPnP AV
  • Engin Yilmaz: Ontologie-Partitionierung mittels Partikel Schwarm Optimierung
  • Piotr Kuczynski: An Analysis of the Value Added by Introducing Semantic Enhancements to a Specialized Portal
  • Tilmann Walther: Konzeptionierung und Implementierung eines neuartigen Blogsystems auf Basis von Wissensnetzen
  • Mario Rothe: Automatische Gruppierung von Konzepten zur Erleichterung des Verständnisses von Ontologien

Master Theses

  • Markus Bischoff: Ermittlung der Schlüsselkonzepte von Multi-Ontologien: Vergleich zweier Methoden
  • Ines Moosdorf: Abnormal Behaviour Detection in Smart Environments using Formal Concept Analysis
  • Ievgeniia Ozeran: Trends und Web: Themen, Zeit und Texte
  • Michael Pöhle: Semantische Annotation von digitalen Bildern
  • Moritz v. Hoffen: Semantic Enrichment of Event Streams
  • Dennis Hartrampf: An Extreme Tagging System as a Game Wiht a Purpose
  • Liqing Gao: Automatische Generierung von E-Books-Empfehlungen für eine E-learning-Plattform basierend auf einem semantischen Modell
  • Alexandru-Aurelian Todor: Enabling Semantic Search For Thermophysical Properties Databases Through Semantic Integration in the Linked Data Cloud
  • Ivo Koehler: Automatisierte Strukturklassifikation von Webdokumenten in co-operation with neofonie GmbH
  • Sebastian Koske: Swarm Approaches for Information Clustering and Retrieval in Distributed Triple Spaces

Bachelor Theses

  • Lin Qi: Semantic Multimedia Presentation Tool
  • Bistritsa Georgieva: Verbesserung der Videosuche mit Hilfe von ontologischen Annotationen und Linked Data
  • Michael Thomas: Context-Aware Recommender systems - A Graph-Based
  • Velten Heyn: Expert-Recommender-System als Plugin für das Bug-Tracking-System Jira
  • Jonas Cwojdzinski: Entwicklung und Bereitstellung eines Recommender-Bundles für das Symfony2 Framework
  • Diana Olivera: GUI für wissensbasierte Trendanalysen 
  • Alexa Schlegel: Visualisierung überlagernder Annotationen
  • Mateusz Khalil: Bestimmern neuer Assoziationen im Datenbestand eines Linked Data Endpoints auf Basis von Nutzungsdaten
  • John Andert: Community Platform für kritische Infrastrukturen
  • Norman Hein: Regelbasierte Fragebogen Applikation für Android  
  • Matthias Bohnstedt: Semantische Technologien in Web-Shopsystemen
  • Lars Wißler: Trendontologien für wissensbasierte Trenderkennung - Erweiterung und Test
  • Joachim Daiber: Candidate Selection and Evaluation in the Entity Extraction System DBPedia Spotlight
  • Markus Bischof: Visualisierung von Ontologienutzungsdaten
  • Maximilian Schröder: Implementierung einer Sonivis-Erweiterung zur strukturbasierten Partitionierung von OWL-Ontologien
  • Patrick Jungerman: Implementierung eines Semantic Web Annotation Recommender Services
  • Minh Tuan Nguyen: Implementing an Ontology Editor Following Usability Design Criteria for non-Experts
  • Selimkhan Achmerzaev: Suchen und Verlinken von bestehenden Ontologie-Instanzen für Nicht-Experten in loomp
  • Dai-Phuc Ha: Grafische Darstellung und Analyse von Ontologien

2012-12-15 10:33

Abschlussveranstaltung des Corporate Semantic Web Projekts

5 Jahre Corporate Semantic Web Abschlussveranstaltung am 16.1.2013

Read more …

2012-12-07 18:20

CSW active in OMG API4KB Standardization

API4KB is an initiative within OMG that aims at defining a standard programming interface for knowledge bases

Read more …

© 2008 FU Berlin | Feedback
This work has been partially supported by the  InnoProfile-Corporate Semantic Web project funded by the German Federal Ministry of Education and Research (BMBF) and the BMBF Innovation Initiative for the New German Länder - Entrepreneurial Regions.
doctor death jack kevorkianmetronidazole online